Einfach und direkt den richtigen Partner finden!

Diese Liebe hat alles verändert

Barbara, was hat Sie beim ersten Treffen mit Patrick am meisten beeindruckt?
Leider musste ich das erste Date gleich absagen, weil ich krank war. Was ich toll fand war, dass Patrick viel Verständnis gezeigt hat. Beim zweiten Anlauf haben wir uns auf dem Parkplatz vor einem Restaurant verabredet. Patrick kam zu Fuß und schon als ich ihn von Weitem auf mich zukommen sah, wusste ich: Das ist es! Ich hatte sofort Schmetterlinge im Bauch.
Ging es ihm genauso?
Ja, später hat er mir anvertraut, dass er sich auch auf den ersten Blick in mich verliebt hatte. Es war wirklich ein verrückter Abend. Ich hatte am nächsten Tag geschäftlich in Basel zu tun und Patrick hatte mir angeboten, nach dem Essen bei ihm in Binningen zu übernachten, allerdings im Gästezimmer – wir kannten uns ja kaum.
Ist es bei der Übernachtung im Gästezimmer geblieben?
Natürlich nicht... Während des Essens spürten wir beide, dass wir auf einer Wellenlänge sind und wünschten uns im Geheimen, dass wir schon bei ihm zu Hause wären. Als wir dann bei Patrick ankamen, sind wir tatsächlich übereinander hergefallen! Wir hätten beide nicht gedacht, dass es so einschlägt.
Wie hat sich die Beziehung weiterentwickelt?
Für uns war sofort klar, dass wir zusammengehören. Wir ergänzen uns schon sehr. Patrick ist unglaublich. Er lässt mich ausschlafen, hilft bei der Hausarbeit, geht einkaufen und kocht. Außerdem haben wir die gleichen Hobbys: Spazieren, Wandern, Ski und Rollerskates. Anfangs haben wir eine Wochenendbeziehung geführt. Aber bald darauf haben wir erfahren, dass ich schwanger bin...
... herzlichen Glückwunsch!
Danke... wir sind überglücklich und auch mein 18-jähriger Sohn freut sich auf den kleinen Bruder. Eigentlich wollten Patrick und ich nie heiraten, aber diese Liebe hat alles verändert. Im Herbst haben wir standesamtlich geheiratet. Es ist für uns beide die erste Ehe. Wir hatten nur die Familie und enge Freunde eingeladen. Die Feier sollte bewusst entspannt und leger sein. So haben wir eine Hütte in den Bergen gemietet.
Das klingt wie ein romantisches Märchen. Mögen Sie einen Blick in die Zukunft wagen?
Im kommenden Jahr ziehen wir zusammen in ein Haus. Darauf freue ich mich sehr. Und obwohl wir schon verheiratet sind, gab es nie einen offiziellen Antrag. (lacht). Vielleicht bekomme ich den ja nachträglich zum ersten Hochzeitstag.
Jetzt kostenlos registrieren!
eine Frau ein Mann
eine Frau einen Mann
Bitte vervollständigen Sie Ihre Angaben

Indem Sie auf den Button klicken, akzeptieren Sie die "AGB" und die "Datenschutzbestimmungen".
zufriedene Nutzer
Julia, 39
Ich war noch nicht lange auf der Seite, als ich auch schon eine wirklich nette Dame getroffen habe. Wir wohnen zwar einige Kilometer voneinander entfernt, haben aber entschieden, es auszuprobieren. Wahre Liebe kennt eben keine Grenzen.
Hans-Jürgen, 45
Ich hatte genug davon, mir auf anderen Seiten tausende unpassende Profile anzusehen. Bei be2 war das anders. Die Liste meiner Partnerempfehlungen war einfach zu bedienen und dort wurden mir auch nur Partnerempfehlungen angezeigt, die zu meinem Alter und meinen Interessen passen.